Firmengeschichte:

 

1992 begann Hans Pertl und seine Frau Theresia neben der eigenen Landwirtschaft mit der Ausbringung von Gülle für einige Landwirte in der Umgebung.

Schon im Jahre 1993/94 kam jeweils 1 weiteres Güllefasss hinzu, sowie 1994 der erste Milchsammelwagen.

Da wenig Platz für die bisherigen landwirtschaftlichen Maschinen auf dem Bauerhof war, wurde 1996 die erste Maschinenhalle erbaut, die sich rasch mit  Ladewägen, Mähwerke, der ersten Press Wickelkombination und einem 4-fach Schwader sowie Traktoren füllte.

                                                                                                                                                         

                

 Tag der offenen Tür 1999

 

 

Das Lohnunternehmen wuchs von Jahr zu Jahr.Hinzu kamen Dienstleistungen wie Ackerbau, Häckselarbeiten, Winterdienst usw...

Im Jahre 2006 verstärkte das Lohnunternehmen ein 4-Achs Betonmischer.

2007 übergab Hans Pertl seinem ältesten Sohn Hans Pertl jun. das Milchtransportgeschäft.

Ebenso übernahm 2008 sein Sohn Martin Pertl das landwirtschaftliche Lohn und Transportunternehmen.

Andreas Pertl führt nun den landwirtschaftlichen Teil der Familie.

Auch Martin Pertl investiert laufend in neue und bessere Landtechnik, um stets zufriedene Kunden zu haben.Auch zwei weitere 4-Achs LKW´s mit Wechselsystem ( Kipper/ Mischer ) bereicherten die Firma.

Im laufe der Jahre nahm das Unternehmen stark zu und bauten somit  2012 eine neue und größere Maschinenhalle.

Heute hat das Lohn und Transportunternehmen 5 festangestellte Mitarbeiter. Zusätzlich unterstützen das TEAM einige Hilfskräfte zur Hochsaison.

 

 

  Tag der offenen Tür 2014